Andreaskreuz 170

Aus der Galerie

QR-Code

QR-Code dieser Seite

Der Schulträger

Unerhörtes Unerhörtes

Klangfrühstück

Seit Anfang des Schuljahres wird am Andreanum die AG Sound-Design angeboten. Sie richtet sich an alle interessierten Schüler der Klassen 5 bis 8, die im neuen Musikraum 3 des Musikhauses elektronische Musik, Klanginstallationen und Percussion kombinieren und realisieren wollen.

Mit dem Konzept dieser AG bewarb sich die Schule bei des landesweiten Ausschreibung zur Vermittlung neuer Musik des Niedersächsischen Sparkassenstiftung.  Weitere Informationen dazu unter: http://www.musikland-niedersachsen.de/zeitgenoessische-musik/

Das Andreanum wurde als eine von vier Schulen des Landes ausgewählt. Der Professor für Klangkunst an der Designhochschule Hannover, Ansgar Silies kam zwei Mal einen Vormittag lang in die Schule und entwickelt mit den Teilnehmern der AG eine Klangperformance. Diese wurde dann am 21.03.2015 in Hannover im Kindertheaterhaus vor vollem Saal aufgeführt.

Hier nun ein weiteres Ergebnis. Wir nahmen die Proben im Andreanum auf. Fanny, Jesper, Leon und Tim aus der 8M machten aus dem "Rohmaterial" dann wiederum Klangstück in der AG

Lorenz Heimbrecht