Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Wenn Granny sich auf den Weg nach Deutschland macht …

 P1030703

Schüleraustausch – das kennt ja jeder! Aber was passiert eigentlich, wenn Granny nach Deutschland kommt?

 

Granny ist nun ja … „very British“ und kann diesem komischen Land anfangs gar nichts abgewinnen, doch am Ende, als sie es besser kennt, findet sie es „quite okay“. Nicht zuletzt auch wegen ihrer neuen Erkenntnis: „Everywhere you can find a bit Britain“.

 

Dies war das Thema unseres Videos für den diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Team-Wertung.

 

 

 

P1030692

Wie es zu der Idee kam? Plötzlich hatten wir dieses Bild im Kopf und haben dann recht zeitnah begonnen, das Drehbuch zu schreiben und schließlich zu filmen. Auch wenn wir einige komische Blicke bekommen haben, als wir Englisch und in eine Kamera sprechend durchs Museum gelaufen sind und eine fest eingeplante Telefonzelle plötzlich verschwand und durch Green-Screen ersetzt werden musste, hat es uns viel Spaß gemacht. Am Ende standen wir allerdings vor dem Problem, dass wir zu viel Spaß gehabt hatten … Unser Video war 15 Minuten zu lang, aber erlaubt waren maximal 10 Minuten. Damit ging das Zurechtschneiden, Landschaftsszenen rauszuschmeißen und so weiter in die nächste Runde – bis es schließlich passte.

 

P1030699

 

 

 

Zum Glück fand die Jury auch, dass alles passte und lud uns zur Preisverleihung am 15.05.2019 ein, die dieses Jahr im Josephinum stattfand. Entsprechend aufgeregt gingen wir mit Frau Marchand, die uns angemeldet hatte, und 4 weiteren Schülerinnen, die im Einzelwettbewerb erfolgreich waren, dorthin. Als die richtige Preisverleihung dann endlich losging, freuten wir uns unglaublich, als wir beim 3. Landespreis aufgerufen wurden.

 

Svenja Schneider

 

 

 

 

 

 

P1030701

 

Erfolgreich im Bundeswettbewerb Fremdsprachen Team Schule und Solo

Der Beitrag der Schülergruppe aus der Klasse 9M mit Emilie Blohmer, Mia Gattermann, Piet Harrig und Svenja Schneider gehörte zu den 8 von 55 eingereichten Beiträgen, die im Wettbewerb Team Schule ausgezeichnet wurden. Sie erhielten einen 3. Landespreis.

 

 

 

 

 

 

Im Wettbewerb Solo wurden vier Schülerinnen des 10. Jahrganges ausgezeichnet:

 

P1030703

 

 

Luci Engmann 10L2 - 2. Landespreis Alt-Griechisch mit Teilnahme am
Sprachenturnier in  Papenburg

Eva Bowe 10E1 – 3. Landespreis Alt-Griechisch

Katja Müller 10L2 – 3. Landespreis Alt-Griechisch

Zara Ziegler 10L2 – 3. Landespreis Englisch

 

Wir gratulieren ganz herzlich zu diesen beeindruckenden Leistungen!

 

Marchand-Adler