Berichte - Presse

Immer weniger Schüler an beiden städtischen Gymnasien

von Christian Harborth

HILDESHEIM. Laufen die Gesamt- und Realschulen den beiden städtischen Gymnasien den Rang ab? Während die Zahl der Mädchen und Jungen, die das Goethe- und das Scharnhorstgymnasium besuchen, einen historischen Tiefpunkt erreicht hat, hat ihre Zahl an den Gesamtschulen Robert Bosch und Oskar Schindler wie auch an den beiden städtischen Realschu- len Renata und Himmelsthür deutlich zugenommen. Auch die Zahlen an den fünf übrigen Gymnasien in der Stadt sind trotz insgesamt sinkender Schülerzahlen stabil.

 

Weiterlesen ...

Neues zur Medienscouts-AG

 

Medienscouts AG kleinerDie neuen Medienscouts wollen euch informieren über den richtigen Umgang mit eurem Handy oder mit sozialen Netzwerken. 

 

Habt ihr Fragen zum Thema Mediennutzung und dessen Sicherheit oder wollt ihr wissen, wie viele aus eurer Klasse welche bestimmte App benutzen?

 

Dann kommt in den Freizeitraum oder sprecht uns einfach direkt an: Wir sind Emily, Tom, Mika, Paul und Ella aus der 8L2. Wir treffen uns dienstags in der 7. Stunde. 

 

Weiterlesen ...

Auf den roten und schwarzen Pisten von Kaltenbach

image1 

Mit viel Spaß startete am 24.01 die jährliche Skifreizeit der neunten Klassen. Eine Woche lang hatten 40 Schüler im Zillertal (Österreich) die Chance, sich im Skifahren auszuprobieren.

Unter Aufsicht von fünf Sportlehrern (Frau Böning, Frau Bruns, Herr Aschenbroich, Herr Specht und Herr Engler) wurde geübt, wie man auf zwei, manchmal auch nur auf einem Ski den Berg hinunter kurvt.

Aufgeteilt auf fünf Gruppen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und dank des Skiunterrichtes konnten sogar die Anfänger gleich am ersten Tag eine blaue Piste meistern.

 

Weiterlesen ...