Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Berichte - Presse

Schüler bestehen Bauerndiplomprüfung

Schach AG BauerndiplomEinen tollen Erfolg konnten sieben unserer Schachschüler verbuchen: Sie bestanden am 24.05.2018 die Prüfung für das offizielle Bauerndiplom des Deutschen Schachbundes! Die Prüflinge Jakob Sievers, Jo Henri Fuhrhop, Justus Friebe, Timon Pfahlert, Hannes Fiedler, Erik Lange und Heinrich Grimm mussten in 45 Minuten ihr Wissen um die Gangarten der verschiedenen Figuren, ihre Kenntnisse bei Rochade, en Passant und Bauernunterverwandlung, sowie ihre Fertigkeiten zum Lösen von Mattaufgaben unter Beweis stellen. Als Auszeichnung für ihre hervorragenden Leistungen wurde ihnen deshalb die Urkunde zum Bauerndiplom verliehen. Den Teilnehmern steht nun die Möglichkeit offen, in weiteren Prüfungen das Turm- oder sogar das Königsdiplom zu erwerben. Ferner bleibt die Hoffnung, dass noch viele unserer Schach AG Teilnehmer diesem Beispiel nacheifern werden!

Abgetaucht zum Feinschliff

Hohegeiß 2018 aMusikarbeitstage in Hohegeiss 

 Pfingsten 2018 – eine kurze Verschnaufpause inmitten eines arbeitsintensiven 2. Schulhalbjahrs. Bei strahlendem Sonnenschein verlasse ich den Festgottesdienst und das soeben gesungene Lied „Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben; schau an der schönen Gärten Zier und siehe wie sie dir und mir sich ausgeschmücket haben…“ klingt nach. Auch am unterrichtsfreien Dienstag bleibt dies so, als sich auch unter Verwendung moderner Kommunikationstechnologien die fünf beteiligten Kolleg(inn)en  über die noch notwendigen Absprachen für die bevorstehenden Musiktage in Hohegeiss verständigen. Die Anspannung in Vorfreude wächst!

 

Weiterlesen ...

Der Abiturjahrgang 1978 zu Besuch im Andreanum

Ehemalige Andreaner Mai 2018

„Bist du es wirklich?“ Nicht immer klappte das Wiedererkennen auf Anhieb, als immerhin 40 von 73 Abiturienten des Jahres 1978 aus ganz Deutschland anreisten und sich auf dem Michaelishügel in die Arme fielen.

Als erster Jahrgang waren die ehemaligen Andreaner Mitte der 70er-Jahre von der Bildungsreform rund um die reformierte Sekundarstufe II betroffen.

Nun wollten sie die 40. Wiederkehr ihres Abiturs feiern.

Weiterlesen ...