Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 

Aus der Galerie

Klimaschutz erstreiten

Klimaschutz erstreiten

Fairtrade School

Logo Fairtrade

Endlich geschafft - ab dem 18.12.2020 darf sich das Andreanum offiziell 'Fairtrade School' nennen. Ein positiver Abschluss für das Jahr. Eine digitale Feier soll im Frühjahr stattfinden, seid gespannt!

Der Schulträger

Berichte - Presse

Andreanum kippt nach 800 Jahren die Latein-Pflicht

Als letzte Schule im Raum Hildesheim und eine der letzten in Niedersachsen beendet das Gymnasium den verpflichtenden Latein-Unterricht / Wählen kann man ihn trotzdem weiterhin

Ende der Lateinpflicht Juli 2021Von Christian Harborth

„Gallia est omnis divisa in partes tres“: Fast 800 Jahre haben sich Schülerinnen und Schüler des Hildesheimer Gymnasiums Andreanum verpflichtend mit Cäsars Bericht über den Gallischen Krieg (De bello Gallico) auseinandergesetzt. Als letzte Schule in Stadt und Landkreis – und wohl auch eine der letzten in ganz Niedersachsen – hat das Gymnasium vom Hagentorwall den verpflichtenden Lateinunterricht jetzt aber eingestellt. Zum neuen Schuljahr können die Eltern der neuen Fünftklässler nun selbst entscheiden, ob ihre Sprösslinge gleich zu Beginn in Klasse 5 Latein büffeln oder doch lieber ein Jahr später zwischen Latein und Französisch entscheiden wollen.

Weiterlesen ...

Weg sind sie!

Abiturienten 2021 und Tschüss

 

Jetzt verlassen sie uns, unsere Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2021. Nach (meist) 9 Jahren am Andreanum haben

 

 

                                                                                                       

                                                                                                                Adieu und alles Gute: Die Abiturientinnen und
                                                                                                                Abiturienten des Jahrgangs 2021

Weiterlesen ...

Zertifikate für unsere Konfliktlotsen

Konliktlotsen 1Nachdem die Partenschüler:innen der jetzigen 5. Klassen schon fast ein Jahr im Einsatz sind (pandemiebedingt leider nicht so viel, wie sie es gewollt hätten) und bereits im Herbst letzten Jahres ihre Konfliktlotsen-Ausbildung absolviert hatten, haben sie nun endlich am vergangenen Freitag auch ihre Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung erhalten. 

Dadurch, dass die Schüler:innen seit Monaten nicht gemeinsam in der Schule waren, hatte sich die Übergabe durch unseren Schulleiter Herrn Wilkening leider verzögert. Nun war es aber endlich soweit und nach einer kurzen Ansprache, in der Herr Wilkening die Wichtigkeit dieser Aufgabe betonte und den Patenschüler:innen für ihren Einsatz dankte, überreichte er ihnen die Zertifikate.

Weiterlesen ...