Zum Schul-IServ...

IServ Logo klein RGB clean

 

 


geht es hier

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Aktuelles

Neuigkeiten zum Lateinworkshop

Latein fuer ElternAnlässlich des gestrigen Infotags habe ich mit einer Reihe von Schüler*innen-Eltern ausführlicher oder im Vorbeigehen gesprochen, die Interesse für den Lateinworkshop am 9.2. zeigten oder sich sogar bereits dafür angemeldet haben. Dabei wurde mir deutlich, dass es grundsätzlich zwei unterschiedliche Interessengruppen gibt: Einige Eltern möchten gern ohne Vorkenntnisse in die lateinische Sprache hineinschnuppern, und für diese Neu-gierigen ist der Workshop und die sich evtl. anschließende AG auch gedacht.

Ich habe mich aber auch darüber gefreut, dass es offensichtlich eine Reihe von U-Boot-Lateinern unter Ihnen gibt, die in der Schule bereits Latein gelernt haben und jetzt gern mal wieder die Gelegenheit dazu hätten, in angenehmer Runde einen Originaltext von Cicero & Co übersetzen und darüber sprechen zu können. Für diese Gruppe möchte ich einen weiteren Termin anbieten, an dem ich Ihnen mit einem leichten Originaltext den Wiedereinstieg in die lateinische Sprache ermöglichen werde (eine Fortführung dieses Formats wäre für mich ebenfalls vorstellbar).

Erstmaliger Termin für die Fortgeschrittenen:

Donnerstag, 21.2.2019, 17.30-19.00, Konferenzraum H-009

Anmeldung:              entweder direkt bei A. Neubaur: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                    oder über das Schulsekretariat

Bitte trauen Sie sich und vertrauen Sie vor allem Ihren Fähigkeiten - Latein macht Freude!

A. Neubaur

 

"Das nenn ich Europa" Wir machen mit!

Plakat Europa

Auch das Andreanum beteiligt sich aktiv an dem Wettbewerb  "Das nenn ich Europa" . Ziel des Plakatwettbewerbs ist es die Sichtweise junger Menschen auf Europa zu verdeutlichen. Mit aktuell fünf Klassen im Fach Kunst beteiligt sich unsere Schule mit ihren Lehrkräften Frau Krebs und Frau Dr. Schreiner an dem Wettbewerb im Rahmen der Bewerbung Hildesheims zur Kulturhauptstadt Europas 2025. Weitere Klassen können sich noch bis zum 29. März 2019 (Abgabeschluss) beteiligen.

 

Die Stadt Hildesheim ruft die Lehrkräfte des Fachs Kunst und die Lehrkräfte der Fächer Politik, Geschichte oder anderer Gesellschaftswissenschaften in den Schuljahrgängen 8 bis 13 aller Schulformen auf, mit ihren Klassen Plakate zu erstellen. Jede*r Schüler*in sollte ein Plakat beisteuern. Das mit Text und Bild auf Papier im DIN A3 bzw. DIN A2 Format anzufertigende Plakat kann in den unterschiedlichsten Techniken gestaltet werden: ob Collage, Zeichnung, Fotografie, mit Tusche oder als Linoldruck, Kohle oder Acryl. Konkrete Bezüge zu den jeweils geltenden Curricula lassen sich zielführend herstellen.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Herzliche Einladung zum Elternworkshop Latein

markerRot
Wie kann ich mein Kind beim Lernen im Fach Latein unterstützen, wenn ich selbst das Fach nie in der Schule hatte oder meine letzten Unterrichtsstunde schon vor Jahrzehnten stattfand und mir außer "Gallia est omnis divisa in partes tres,...." konkret nichts mehr davon einfällt?


Antworten darauf bietet ein neues, spannendes Angebot am Gymnasium Andreanum: Am Samstag, 09. Februar 2019, lädt Annette Neubaur, Fachlehrerin für Griechisch, Latein und Deutsch Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte zu einem Elternworkshop Latein ein! Bei Interesse ist ein Weiterführung des Angebots als regelmäßig stattfindende Eltern AG möglich.

Weiterlesen ...