Anfang Mai haben wir in der AG Klimaschutz erstreiten kleine Gewächshäuser gebaut: Eis- und Joghurtverpackungen, leere Schampoo- und Getränkeflaschen kamen ebenso zum Einsatz wie Plastikfolien.

 

 

Das gesäte Gemüse entwickelt sich prächtig und wir hoffen sehr, dass wir bald Radieschen, Tomaten, Kürbisse und Salat erbeten können!