Seit dem 18. Dezember 2020 darf sich das Andreanum offiziell als Fairtrade-Schule bezeichnen. Auf allen Ebenen des Schullebens gilt es dabei die Nachhaltigkeit in den Blick zu nehmen und einen konkreten Beitrag zu leisten, unseren Planeten zu erhalten: Als Heimat von Menschen, Tieren und Pflanzen in umfassender Schöpfungsverantwortung. Was Fairtrade-Schule konkret bedeutet, darüber werden wir hier fortlaufend informieren:

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.