Andreaskreuz 170

Aus der Galerie

QR-Code

qr code andreanum

 

 

 

 

 

 

Der Schulträger

Erdkunde

FG Erdkunde

Informationen der Fachgruppe Erdkunde

Lehrkräfte: Markus Becker, Gerd Bohlmeier, Sonja v. Graevemeyer, Gerd KleineBörger, Ursula Marker, Katrin Niehaus

Leitung der Fachgruppe: Katrin Niehaus

Besondere Angebote:   
  • Durchführung von Projekten (z.B. Europa-Projekt in Jg.6)
  • Konzeption und Gestaltung des neuen gesellschaftswissenschaftlichen Profils gemeinsam mit den Fächern Religion, Geschichte und Politik für die Jahrgänge 8 bis 10 (Durchführung ab dem Schuljahr 2015/2016)
  • Kurzexkursionen und Unterrichtsgänge (z.B.Wasserkraftwerk Innerste, Holzschnitzelkraftwerk u.a.)
  • Teilnahme am Geographiewettbewerb „Diercke Wissen“
Leistungsbewertung:   

Die Leistungsbewertung im Fach Erdkunde basiert auf dem Kerncurriculum (KC Erdkunde 2015, S. 24f.) Hiernach gehen die mündlichen Leistungen mit einem höheren Gewicht in die Gesamtzensur ein als die schriftlichen. Da Erdkunde nach der neuen Stundentafel in den Jahrgängen 5-10 grundsätzlich epochal unterrichtet wird, gibt es genau eine schriftliche Lernkontrolle im Halbjahr. Diese geht mit einem Drittel in die Gesamtzensur ein.

Damit macht der Anteil der mündlichen Leistungen an der Gesamtzensur zwei Drittel aus. Berücksichtigt werden dabei neben den Redebeiträgen im Unterrichtsgespräch auch andere fachspezifische Leistungen, wie z.B. Präsentationen, Ergebnisse von Partner- und Gruppenarbeiten und deren Darstellung, Langzeitaufgaben oder das Anwenden erdkundlicher Methoden und Arbeitsweisen (Kartenauswertung, Kartierungen etc.).