Latein

oder: Wie haben die Römer eigentlich vor 2000 Jahren in ihrem Alltag gelebt? Dieser Frage einmal einen ganzen Schulvormittag lang zu widmen, darauf hatten sich viele unserer Schüler*innen des 7. Jahrgangs schon lange gefreut.

Im Lateinunterricht hat die Klasse 10 L1 einige Szenen aus der lateinischen Version von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ übersetzt.In einer längeren Projektarbeit ist dann ein tolles Foto-Story-Buch entstanden, das knapp 60 Seiten umfasst.

Kohorten, das Wort kennt ja seit der Coronapandemie jeder in unserer Schule. Der Begriff stammt aber ursprünglich aus dem Lateinischen, und die Römer verstanden darunter den zehnten Teil einer römischen Legion,  also je nach Legionsstärke 420 bis 600 Soldaten.

Überall ein bisschen Latein

Unterkategorien